Sie sind hier: Energiedach / Photovoltaik

Das Energiedach – Photovoltaik

Komplettsystem für jedes Flachdach

SCHEDETAL bietet ein Photovoltaik-Komplettsystem für jedes Flachdach mit aufgeständerte Bauweise. Dank der individuell ausgerichteten Modulflächen wird der Ertrag optimiert.

Ihre Vorteile beim „System Schedetal“

  • Wesentlich weniger Überhitzungseffekte – dank Hinterlüftung der Module durch Aufständerung,
  • Keinen direkten Kontakt der Photovoltaikmodule mit der Dachhaut
  • Selbstständige Reinigung: Ein entstehender Schmutzfilm auf der Moduloberfläche wird durch Regen, auf Grund der Neigung, selbständig wieder abgewaschen
  • Kurze Montagezeit durch vorgefertigte Systemkomponenten einfache Installation im Stecksystem – direkt durch den Dachdecker
  • Freie Dachfläche durch die Aufständerung der Module kann jederzeit zu  Wartungszwecken begutachtet und begangen werden

Systemkomponenten des Photovoltaiksystems:

  1. Das Aufdach-Montagesystem für das Flachdach in aufgeständerter Bauweise. Das System trägt die anfallenden Lasten punktuell auf das Hallentragwerk ab und reduziert damit die Durchdringungspunkte auf ein Minimum. Durch die Aufständerung ist eine Begehbarkeit der gesamten Dachfläche jederzeit möglich.

  2. Die Photovoltaikmodule im Rahmenverbund als einzelne Modulflächen, die anschließend durch Steckverkabelung miteinander verbunden werden. Die Installation wird also vom Dachdeckerbetrieb ausgeführt.

  3. Netzeinspeise-Wechselrichter der Firma SMA, hier werden die Modulketten zusammengeführt und an einen Einspeisezähler gebündelt übergeben. Es wird also nur ein Kabel für die Endgültige Netzeinspeisung durch das Dach geführt, die Einzelverkablung erfolgt auf dem Dach.

Informationen zum Befestigungssystem

Kaltdurchdringung

  • Verschraubung auf dem Primärtragsystem des Gebäudes
  • Keine Dämmung der Stütze
  • Verwendung z.B. bei Lagerhallen
  • Material Edelstahl
  • Auch als Rechteckrohr lieferbar
  • Dimensionierung bei Systemauslegung

Warmdurchdringung

  • Verschraubung auf dem Primärtragsystem des Gebäudes
  • Stütze ist thermisch getrennt
  • Material Edelstahl
  • auch als Rechteckrohr lieferbar
  • Dimensionierung bei Systemauslegung
  • Das Energiedach von Schedetal: Photovoltaik
  • Das Energiedach von Schedetal: Photovoltaik
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren